Gemeinsam für eine naturverträgliche Landwirtschaft

Gemeinsam für eine naturverträgliche Landwirtschaft
Produktname Artikelnummer Preis Menge
Gemeinsam für eine naturverträgliche Landwirtschaft (Print) NB5286
Kostenfrei
Gemeinsam für eine naturverträgliche Landwirtschaft (Digital) NB5286D
Kostenfrei
Die immer intensivere Landwirtschaft in Europa beeinträchtigt Mensch und Umwelt. Das Insektensterben, immer weniger Feldvögel und zu hohe Nitratwerte im Grundwasser – dies sind alarmierende Zeichen dafür, dass die Natur aus dem Takt kommt. Intensive Düngung, ein anhaltend hoher Verbrauch von chemischen Pflanzenschutzmitteln und die Vernichtung von naturnahen Flächen bedrohen unsere ländlichen Räume immer stärker. Dabei erhält die Landwirtschaft in der EU jährlich fast 60 Milliarden Euro vom Steuerzahler – den Großteil davon pauschal pro Fläche. Hierdurch macht es für die meisten Landwirte wirtschaftlich Sinn, möglichst viel zu möglichst geringen Kosten zu produzieren. Diese Intensivierung wird verstärkt durch niedrige Lebensmittelpreise und den Versuch, über den Export das Einkommen zu sichern: Masse statt Klasse. Die Umwelt, aber auch viele landwirtschaftliche Betriebe bleiben dabei auf der Strecke. Ein Umsteuern ist also dringend notwendig.
DIN A4
Sprache Deutsch
Seiten 6
Erscheinungs-Jahr 2017
  • ANDERE IDEEN FÜR SIE
  • ANDERE KUNDEN HABEN GEKAUFT
  • ZULETZT ANGESEHENE PRODUKTE

Diese Website benötigt Cookies, um alle Funktionen korrekt ausführen zu können.

Zu den Datenschutzbestimmungen