„Gaukeln statt Sturzflug“. Umsetzung eines Artenschutz-Projektes zur Förderung des Kiebitzes in der Agrarlandschaft

Artikelnummer: NB5254
„Gaukeln statt Sturzflug“. Umsetzung eines Artenschutz-Projektes zur Förderung des Kiebitzes in der Agrarlandschaft
Artikelnummer: NB5254
Kostenfrei
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Wird nachgedruckt
Dieses Produkt ist z.Zt. nicht vorrätig.

Der Kiebitz war noch vor 50 Jahren ein Allerweltsvogel, der fast überall auf Feldern und Wiesen in Deutschland häufig anzutreffen war. Heute ist er wie viele andere Feldvögel aus der Agrarlandschaft weitgehend verschwunden und gehört mittlerweile zu den bedrohten Vogelarten. Dieses Faltblatt informiert Sie über das NABU-Artenschutzprojekt zur Förderung des Kiebitz in der Agrarlandschaft.

DIN
Lang
Erscheinungsdatum
2016
Seitenzahl
8
Marke
NABU
×
! Geplante Wartungsarbeiten

Unsere Website wird zur unten angegebenen Zeit für etwa eine Stunde wegen Wartungsarbeiten offline sein.

Geplante Wartungsarbeiten finden statt am 23/09/20 um 16:30 Uhr.

Die geplanten Wartungsarbeiten dauern etwa 1 Stunde(n).