Wölfe in Deutschland

Wölfe in Deutschland

Seit dem Jahr 2000 leben wieder Wölfe in Deutschland. War der Nachweis des ersten Rudels in Sachsen noch eine Sensation, hat sich der Umgang mit dem neuen Nachbarn vielerorts normalisiert. Mittlerweile leben wieder in mehreren Bundesländern Wolfsfamilien in freier Natur.

Die Frage, ob Wölfe in Deutschland dauerhaft überleben, ist keine Frage von Biologie und Ökologie. Es geht um Vorurteile, Sorgen und Ängste – um die wir uns seit dem Jahr 2005 mit intensivem Engagement kümmern. Unsere Arbeit ist nur möglich, weil sich viele Menschen mit uns für den Wolf einsetzen: als einer von über 250 ehrenamtlichen NABU-Wolfsbotschaftern vor Ort, als Spender oder durch eine regelmäßige Unterstützung als Wolf-Pate! Weiterführende Informationen finden Sie hier.

Diese Website benötigt Cookies, um alle Funktionen korrekt ausführen zu können.

Zu den Datenschutzbestimmungen